Liebe Frauenkino-Besucherinnen

Das Coronavirus beeinträchtigt nun auch in der Schweiz immer mehr das öffentliche Leben. Der Bundesrat stuft die Situation gemäss Epidemiengesetz als besondere Lage ein. So wurde die Öffentlichkeit über den Erlass verschärfterer Massnahmen informiert. Damit soll die Verbreitung des neuen Coronavirus eingedämmt und besonders gefährdete Personen geschützt werden.

Dem aktuellen Erlass des Bundes folgend und zur Minimierung des Ansteckungsrisikos müssen wir die Frauenkino-Abende vom März und April leider absagen. Sobald sich die Lage beruhigt hat, werden wir euch über die nächsten Vorstellungen hier informieren.

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund!

Euer Frauenkino-Team