Gute Unterhaltung für einen guten Zweck

Im Januar 2012 wurde der gemeinnützige Verein Frauenkino in Rapperswil gegründet. Wir unterstützen finanziell Organisationen und Projekte in der Schweiz, die sich für Frauen und deren Familien in Notlagen einsetzen und dies unbürokratisch, direkt und schnell.

Der Verein Frauenkino ist konfessionell und politisch unabhängig. Der Vorstand des Vereins Frauenkino arbeitet ehrenamtlich. Die Geschäftsstelle des Frauenkinos wird finanziell minimal vergütet.

Mit dem Frauenkino wollen wir folgende Ziele erreichen:

  • Frauen in Not in der Schweiz unterstützen
  • Frauen aller Altersgruppen; Freundinnen, Berufskolleginnen, Grossmutter, Mutter, Tochter einen genussvollen Kinoabend zu ermöglichen
  • Solidaritätsgedanke der Frauen bewusster machen und hervorheben
  • Expansion mit zusätzlichen Kinopartnern in der gesamten Schweiz.

Vorstand Verein 2020

Christian Meier / Präsident
Teilhaber Kinoevent GmbH Rapperswil, www.kinoevent.ch

Manuela Vedana / Finanzen
Selbständig seit 1999, Geschäftsführerin und Inhaberin Vedana Treuhand GmbH in Glarus, www.vedana.ch

Claudia Stehlik / Rechtsverantwortliche
RAin lic. iur., Partnerin der Anwaltskanzlei MEIER-STEHLIK RUPP & GISLER, www.mrgadvokatur.ch

Esther Kälin-Birchler
Seit 2008 Führung und Inhaberin der Cineboxx AG,
Eidg. dipl. Farbdesignerin und Inhaberin der Firma Pigmentum.ch, Farb- und Einrichtungsgestaltungen

Hansjörg Beck
Seit 2019 Geschäftsführer und Teilhaber Kinoevent GmbH Rapperswil, www.kinoevent.ch

Geschäftsstelle

Maria Vitulano
Selbständig seit 2003, Marketing & Kommunikation für KMU‘s, Marketingplanerin, Gestalterin, Flamencotänzerin und -lehrerin, www.fiume.ch & www.flamenco-schweiz.ch

Vereinsadresse

Verein Frauenkino, 8808 Pfäffikon

 

Aktivmitglieder 2020 (stimmberechtigt)

Kinoevent GmbH Rapperswil (seit Jan 2012)
Teilhaber und Geschäftsführer
Hansjörg Beck

Cineboxx AG Einsiedeln (seit Jun 2014)
Inhaber und Geschäftsführer
Franz Kälin

KinoKoni Olten
Inhaber und Geschäftsführer (seit Sept 2020)
Koni Schibli

Helferinnen

Helferinnen an den Frauenkino-Abenden vor Ort
Organisation und Vergütung direkt von den Kinopartnern

girlfriends (nicht stimmberechtigt)

girlfriends unterstützen den Verein mit einem Jahresbeitrag von CHF 60.–