Liebe Frauenkino-Besucherinnen
Verein Frauenkino Rapperswil löst sich per 31.12.2022 auf – die Idee lebt jedoch weiter!

Mit grossem Enthusiasmus gestartet sind wir vor 10 Jahren mit den 10 jährlich stattfindenden Filmvorführungen in der Kinobar Leuzinger in Rapperswil. Im Jahr 2014 kam die Cineboxx in Einsiedeln dazu und kurz vor der Corona-Pandemie schloss sich auch das KinoKoni in Olten der Idee des Frauenkinos an. Über die Details der Vereinsauflösung haben wir im Oktober informiert, hier nochmals zum Nachlesen. > Link Newsletter

Im Sinne von GEMEINSAM GUTES TUN werden die drei Kinos nämlich ab Januar 2023 – unter dem bekannten roten Frauenkino-Logo – den Rahmen der Frauenkino-Abende individuell ausgestalten und weiterführen. Eine schöne Sache!

 

Von Herzen danken wir euch, Liebe Frauenkino-Frauen, Helferinnen, Partner, Hilfswerke und Sponsoren für die Unterstützung, für die spannenden Gespräche, für die emotionalen Geschichten, für eure lieben Worte und euere Offenheit. Allen allem danken wir euch für euer Dasein und eure Spenden. Nur so konnte das Frauenkino über 280’000 Franken Frauen in Not in der Schweiz spenden. Eine wunderbare Sache – DANKE!

 

Nun wünschen wir den drei Kinos und euch liebe Frauenkino-Besucherinnen alles Gute und eventuell auf ein Wiedersehen in einem der Kinos. 

 

Herzlichst der Vorstand