Frauenkino – Januar 2019
 
Frauenkino – Januar 2019
 
banner_jan_19
 

Liebe Frauenkino-Besucherinnen, Liebe girlfriends

Schon bald starten wir zusammen mit euch in ein weiteres aufregendes Frauenkino-Jahr voller Emotionen. Auch 2019 hält wieder viele Überraschungen, Neuigkeiten, grosszügige girlfriends-Geschenke, faszinierende Hilfsprojekte und natürlich spannende und unterhaltsame Filme für euch bereit. Wir freuen uns darauf, euch wiederzusehen!

 
 

GREEN BOOK

220px-green_book_poster

Im New York der 1960er Jahre hält sich Tony Lip als Türsteher in der Bronx über Wasser. Als der gutherzige, nicht sonderlich gebildete Italo-Amerikaner den Auftrag bekommt, einen sogenannten Dr. Don Shirley in die Südstaaten zu fahren, denkt er sich nicht viel dabei. Shirley aber ist einer der weltbesten Jazz-Pianisten und wortgewandt wie ein Dichter. Er plant eine Konzerttour von New York bis in den konservativen Süden, wo die Rassentrennung noch immer gelebt wird.?

 
 

Hilfsprojekt November 2018 Einsiedeln

BegleitdienstEinsiedeln

Besuchs- und Begleitdienst

In Einsiedeln ging die Weihnachtsspende von CHF 1’512.00 an den Besuchs- und Begleitdienst Einsiedeln. 

Was früher die Ausnahme war wird immer mehr zur Normalität. Erwachsene Kinder verlassen das Elternhaus und leben in anderen Kantonen oder im Ausland. Das ist und kann für alle Beteiligten schwierig werden. Besonders Krankheiten oder andere Schicksalsschläge können Menschen sehr schnell vereinsamen und isolieren.

Hier kann der Besuchs- und Begleitdienst Einsiedeln eine kleine Stütze sein oder ein Pflaster auf eine schmerzende Seele. Die freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besuchen solche Personen regelmässig und geben ihnen während eines Spaziergangs oder Kaffeebesuchs das Gefühl, wieder ein Teil unserer Gesellschaft zu sein. Da sich solche Besuche oft über Jahre erstrecken, entstehen gegenseitig wertvolle Beziehungen.

 
 

Hilfsprojekt November 2018 Rapperswil

World's Woman

World’s Woman

Mit der Weihnachtsspende von CHF 1'781.00 von Rapperswil konnte der Kulturtreff World’s Women begünstigt werden.

World’s Women ist ein Treff von Frauen für Frauen und ermöglicht Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen sich einmal monatlich mit Schweizerinnen und Frauen verschiedenster Herkunft kulturell auszutauschen und zu vernetzen.

World’s Women bietet Frauen eine Plattform, um ihr Heimatland mit seinen Besonderheiten und Schönheiten zu präsentieren; dadurch wird ihr Selbstvertrauen und ihr Selbstwertgefühl gefördert. World's Women unterstützt die Frauen dabei, sich auf Deutsch im Alltag zurecht zu finden. Sie sollen sich selbst verwirklichen und ihre Ideen umsetzen lernen. Hier begegnen sich Frauen aus verschiedensten Ländern und knüpfen Freundschaften. Sie erleben kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Ein sicherer Raum ohne Vorurteile und Ängste wird dadurch geschaffen.

 
dia_einzel-paar-familien_1920x1080
 
 
 
 

Hilfsprojekt Januar – März 2019

logo-infostelle-frau_arbeit_300

Infostelle Frau+Arbeit

Unser Hilfsprojekt von Januar bis März dient der Unterstützung der Infostelle Frau+Arbeit. Ziel der Infostelle ist, Unterstützung zu bieten, die Gleichstellung im Erwerbsleben in die Praxis umzusetzen. Hier bekommen Frauen Hilfe, wenn Sie beispielsweise aufgrund von Schwangerschaft zu Unrecht gekündigt werden oder bei Fragen zu sexuellen Übergriffen oder zu Arbeitslosigkeit. Es ist das Ziel, mit der Beratung die Frauen zu unterstützen, aber auch die Eigenverantwortung zu fördern.

Die Beratung ist kostenpflichtig und wird aufgrund des Nettolohnes der Frau berechnet. Viele arbeitsnehmende und arbeitslose Frauen sind aber in einer Notlage und können sich keine kostenpflichtige Beratung leisten. Die Subventionen des Bundes wurden per 1.1.2019 gestrichen. Einige Kantone haben ihre Beiträge zwar erhöht, aber es reicht nicht für den Erhalt der bereits überlasteten Infostelle. Mit unserer Spende wollen wir einer drohenden Schliessung entgegenwirken. Weitere Infos im Frauenkino Januar, auf Facebook und im nächsten Newsletter.

 
werbung
 
 
 
 

Frauenkino Einsiedeln
am Dienstag, 29. Januar 2019

Türöffnung Apéro: 18.30 Uhr
Programmstart: 19.45 Uhr
Jetzt gleich reservieren:
Tel. 055 412 20 20 oder

Frauenkino Rapperswil
am Mittwoch, 23. Januar 2019

Türöffnung Apéro: 18.30 Uhr
Programmstart: 19.45 Uhr
Jetzt gleich reservieren: 
Tel. 055 210 73 33 oder

 
 
FK-Button_336_Programm

Wir wünschen euch viel Spass @frauenkino!

Debora Amacker & Maria Vitulano, Verein Frauenkino
Esther Kälin-Birchler, Bettina Kälin & Schalia Qadir, Cineboxx Einsiedeln
Magdalena Meier, Kinobar Leuzinger, Rapperswil

 
kinos
 

Wir gehen auch in Zukunft sorgfältig mit euren Daten um. Falls du den Newsletter nicht mehr haben möchtest, kannst du dich selbstverständlich aus dem Verteiler streichen lassen. Melde dich bitte bei uns, indem du auf den folgenden Link (newsletter@frauenkino.ch) klickst und im Betreff ABMELDEN schreibst Wenn du auch weiterhin über das Frauenkino informiert bleiben willst, brauchst du nichts weiter zu tun. Herzlichen Dank.